Bruno Mars

„Pop pop, it’s show time. Guess who’s back again.“ Bruno Mars machte am 26. Mai 2017 mit seiner „24K Magic World Tour“ Halt in Berlin. Ich war mittendrin und Leute es war awesome – wirklich!

Aber mal ganz von vorne. Eigentlich hatte ich keine Karten, da das Konzert schon seit Monaten ausverkauft war. Facebook sei Dank, habe ich dann quasi in letzter Sekunde ein super günstiges Tickets erstanden. Also ging es ziemlich spontan auf das Bruno Mars Konzert und ich war gespannt was mich dort so erwartet. Gehört hat man ja nur gutes über ihn.

Die ausverkaufte Mercedes Benz Arena kochte

Jeder, der in den vergangenen Jahren Radio gehört hat, wird eines seiner Ohrwurmstücke kennen: Sei es „Grenade„, „Uptown Funk“ oder „Just The Way You Are„. Um den Sänger kam man nicht rum. Bruno ist ein großer Entertainer und so geht die Show auch los: Der riesige weiße, mit einer goldenen Krone dekorierte Vorhang hebt sich, sichtbar wird ein farbiges Bühnenbild, leichte Ähnlichkeit mit einem Rubik-Zauberwürfel. Die Arena ist voll, bis unter die Decke – Seine Stimme ertönt und die ganze Halle flippt aus. Niemand, wirklich niemand bleibt sitzen und die ganze Menge tobt, feiert und tanzt. What a feeling!

Zwischen lässigem funky Soul und krasser Bühnenshow

Abgesehen vom ganzen Glitzer, Feuerwerk, Funkenregen und Lasershow – biete Bruno Mars eine fulminante Tanzshow. Oh ja, der Mann kann tanzen und singt dazu noch unglaublich gut. Mit dabei hat er auch eine wahnsinnig gute Crew, die während dem Tanzen auch noch ihre Instrumente beherrschen und die Menge einheizen. Doch auch Balladen kommen nicht zu kurz und dann kommt seine soulige unvergleichliche Stimme zum Einsatz, welche sofort Gänsehautfeeling aufkommen lässt. Bei „Just The Way You Are“ singen die tausenden Fans lautstark mit und ein unbeschreiblich fast schon intimes Gefühl entsteht in dieser doch so riesigen Halle.

Fazit: Eine Party für Ohren und Augen

Wer noch nicht bei einem Bruno Mars Konzert war, dem kann ich es nur wärmstens ans Herz legen. Hier bekommst du alles geboten, was du dir wünscht. Angefangen von tollen Tanzeinlagen, über funkigen Pop-Nummern bis hin zu gefühlvollen Balladen. Abgrundet durch ein perfektes Bühnenbild.

Setlist

Finesse / 24K Magic /Treasure / Perm / Calling All My Lovelies / Chunky / That’s What I Like / Straight Up & Down / Versace On The Floor / Marry You / Runaway Baby / When I Was Your Man / Grenade / Just The Way You Are / Locked Out Of Heaven / Uptown Funk

Jenny ❤ 

Advertisements

Hinterlasse hier einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: